Hilfe zur Selbsthilfe

zusammengestellt von Gunnhild Fenia, fenia@sternenkind.info


Nähere Informationen rund um den Verein

Der Verein Sonnenstrahl - Hilfe zur Selbsthilfe wurde im Jahr 2000 von Gunnhild Fenia Tegenthoff, Obfrau, Manuel Ahorner, kaufmännische Leitung und Elfriede Hinterhauser, Schriftführerin gegründet und ist seither ein in Österreich unter IV-SD-1609/VVM/2000 registrierter Verein.

Der Verein Sonnenstrahl wurde gegründet, um österreich- und internetweit Projekte mit unterschiedlichsten Ansätzen aufzugreifen, zum Thema zu machen und ab und an auch unterschiedliche Selbsthilfegruppen, Projekte, Aktivitäten ec. selbst umzusetzen und zu verwirklichen.

Der gemeinsame Nenner all unseres Einsatzes und unserer Arbeit erfolgen nach folgenden Eckpunkten:

  1. von der Zeugung bis über den Tod hinaus inkl. Grabesstätte, unabhängig von Religion und Herkunft
  2. bestehendes vernetzen - fehlendes ergänzen...
  3.  Jeder verpflichtet sich gemäß den internationalen Ehrencodex, dem Code d`Athene,mitzuarbeiten - nachzulesen unter www.ipranet.org/athensgm.htm 

Unser Leitspruch:

 

Ich möchte dich lieben, ohne dich einzuengen,

dich wertschätzen, ohne dich zu bewerten

dich ernst nehmen, ohne dich auf etwas festzulegen

dich einladen, ohne Forderungen an dich zu stellen

dir etwas schenken, ohne Erwartungen daran zu knüpfen

mich von dir verabschieden, ohne wesentliches versäumt zu haben -

dir meine Gefühle mitteilen, ohne dich dafür verantwortlich zu machen

dich informieren, ohne dich zu belehren

dir zu helfen, ohne dich zu beleidigen

mich um dich zu kümmern, ohne dich verändern zu wollen

mich an dir freuen – so wie du bist

 Im Okt. 2000 die Gründung von folgenden Selbsthilfegruppen, denn diese Selbsthilfegruppenthemen fehlten zu diesem Zeitpunkt in Österreich:

 „Ups, ich bin schwanger – wenn Teenager Eltern werden“
http://www.beepworld.de/members56/teenagereltern

 „Ich habe abgetrieben – und fiel in ein tiefes Loch“
http://www.beepworld.de/members54/verwaist 

Unsere Arbeit geht zugunsten von Menschen, welche dem Behinderten- und Selbsthilfegruppenbereich zugezählt werden können...

Die Unterstützung, Gestaltung und Abhaltung unserer Projekte und Aktivitäten erfolgt möglichst immer im Sinne von "Hilfe zur Selbsthilfe"...

ein Sonnenstrahl bringt Licht, Liebe, Hoffnung und Zuversicht

Die Notwendigkeit der Vereinsgründung stammt aus der Erfahrung mit unserem Osteuropaprojekt "Mupolino".

Ausgang zu diesem Projekt war der Brief eines Lehrers aus der Bergbauregion Polens mit dem auszugsweise hier wiedergegebenen Inhalt: meine Schulpflichtigen Schützlinge können nicht zur Schule kommen, weil sie 8 km Schulweg zu Fuß zu bewältigen haben. Die Väter sind im Bergbau beschäftigt, für die Frauen gibt es kaum Zuverdienstmöglichkeiten. Das Einkommen reicht kaum für Miete, Strom, Heizen und das nötigste zum Leben....

Auf Grund dieses Briefes wurde in den Jahren 1994 und 95 jeweils über Wien Kinderbekleidung, Kinderschuhe, Schulmaterial, Spielsachen, ec für polnische Kinder von 0 - 15 Jahren zusammengesammelt. Für den LKW Transport, den Sprit, Zoll ec haben die Menschen aus den Dörfern gesorgt. Es war den Beschenkten selbst sehr wichtig, selbst einen Beitrag leisten/geben zu dürfen.

1997 wurde "Mupolino" über Hamburg durchgeführt. Für deutsche Verhältnisse abgewohnte Schulmöbel, Sessel ec wurden nach Osteuropa gebracht, und vor Ort von den Eltern und Handwerkern des Ortes ausgebessert, aufgemöbelt und den Kindern zur Verfügung gestellt.

Aus diesen Erfahrungen lernten wir folgendes:

1. ein Verein muß her (Zollrechtlichen Gründen)

2. nie wieder mit einem LKW, der mit Führerschein C zu fahren ist...

lieber stattdessen 2 kleine LKW, die mit FS B zu fahren sind.

So kam es im August 2000 zur Nichtuntersagung des Verein Sonnenstrahl - Hilfe zur Selbsthilfe.

Copyright © 2001 Verein Sonnenstrahl oder deren rechtmäßigen Eigentümer. Alle Bilder, Texte oder Lieder sowie Liedtexte  sind entweder Eigentum vom Verein Sonnenstrahl oder deren rechtmäßigen Eigentümern = Urhebern! Alle Rechte vorbehalten.

Der Verein Sonnenstrahl übernimmt keinerlei Haftung für den Inhalt der publizierten oder der verlinkten Seiten.

Noch etwas sollten Sie wissen: unseren Haftungsausschluss

 

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!